30. IMG 20190826 WA0054

   Ostermontagswanderung in Speicher

18.04.2022

Nach zwei Jahren ohne die Ostermontagswanderung mit befreundeten Ortsgruppen

 

konnten wir nun endlich wieder einen schönen Tag mit den Ortsgruppen Speicher, Bettingen und Kyllburg verbringen.

Bevor die Wanderung allerdings los ging, fand die Ehrung des 86-jährigen Klaus Thiel und die Einweihung des nach ihm benannten neuen Rundwanderweges „Klaus-Thiel-Wanderweg“ auf dem Speicherer Marktplatz statt. Dieser Wanderweg kann in mehreren Etappen begangen werden da er eine Gesamtlänge von 42,6 km hat und alle Orte der Verbandsgemeinde Speicher miteinander verbindet.

Unsere Wanderung startete danach auch hier auf dem Marktplatz, auf einem Teilstück des neuen Wanderwegs ging es nun bergab ins Kylltal. Von oben hatten wir als Erstes einen wunderbaren Blick auf Philippsheim, welches, bei besonders schönem Wetter und klarer Sicht, unten im Tal lag. Auf dem Rad-und Wanderweg ging es dann an der Kyll entlang bis hin zur Speicherer Mühle wo uns der Besitzer und Bewohner zu einer kleinen Mühlenführung einlud. Die erstmals 1513 erwähnte Mühle war nicht nur zum Mahlen von Getreide im Einsatz sondern auch als Ölmühle und Sägewerk. Als Müller wurde 1777 Matthias Kappes erwähnt, darum nannte man sie auch viele Jahrzehnte lang die Kappes-Mühle. Heute wird sie hauptsächlich, mit Nutzung einer Turbine, zum Erzeugen von Strom genutzt.

Nach dieser kleinen Rast ging es dann wieder bergauf zurück nach Speicher, hier wurden wir schon, von den Mitgliedern der OG Speicher, zu Kaffee und Kuchen erwartet.

Danke an alle Freunde der OG Speicher, es bleibt uns ein unvergessener Ostermontagswandertag in Erinnerung.